Einträge von Dominik Panosch

Fährte (FH)

Die Fährte ist ein Bestandteil der IGP-Prüfungen im Bereich des Gebrauchshundesportes. Zugleich ist die Fährtenhundprüfung (FH) eine selbstständige Disziplin. Dabei gibt es zwei Schwierigkeitsgrade. Dies sind die FH1 sowie die FH2. Dabei ist bei der FH1 die Fährte insgesamt 1200 Schritte lang. Diese enthält insgesamt sechs rechte Winkel sowie vier weitere Gegenstände, welche vom Hund […]

Dog Dance / Dogdancing

Dogdance ist eine ursprüngliche Sportart aus Amerika, aber zugleich in der Schweiz werden schon internationale Turniere dazu ausgetragen. Die eigentliche Idee hierhinter ist es, gemeinsam mit dem Vierbeiner eine Choreographie zu üben, welche auf einer möglichst optimalen Fußarbeit fundiert. Ansehnliche Tricks und die geeignete Musik untermauern die Darbietung. Dabei sind Fantasie und Kreativität beim Dog […]

Canicross

Beim Canicross wird durch einen Ruckdämpfer, welcher entweder in die Leine eingearbeitet oder am Schloss zwischen Laufgürtel und Leine bzw. Runner-Pants befestigt ist, die Sportart ausgeführt.Die Ausrüstung besteht generell aus einer flexiblen Leine von etwa 2 Metern Länge und einem Hüftgürtel. Der Hund erhält dabei ein spezielles Geschirr, welches mit Schlittenhund Geschirren vergleichbar ist. Dabei […]

Gebrauchshundesport (IGP, früher IPO und VPG)

Der Gebrauchshundesport ist als älteste Sportart in verschrieben. Seit dem Jahre 1902 wird der Schutzhundesport in den Vorgängerorganisationen betrieben. Anfangs waren es nur Polizeibeamte, welche die Hunde in den Vereinen für den Dienst ausgebildet haben. Heute noch tragen die Vereine die Bezeichnung PHV, was für Polizeihundesportverein steht, in dem Namen. In Abhängigkeit von der Gebrauchsfähigkeit […]

BGH – Begleithundeprüfung als Wettkampf

Im ersten Teil einer Begleithundeprüfung muss der Halter sein Fachwissen über die Hundehaltung und die Hunde unter Beweis stellen. Dieser Teil beinhaltet überwiegend Multiple-Choice-Fragen und zugleich offene Fragen, welche im Text zu beantworten sind. In Abhängigkeit vom Verband variieren die Fragen dabei. Bei wenigstens 70 Prozent richtig beantworteten Fragen ist der Teil bestanden. Der Sachkundenachweis […]

Begleithunde (BH)

Das Herzstück der Prüfung für Begleithunde ist die Unterordnung. Diese findet auf einem geeigneten Hundeplatz statt. Dabei wird stets in Zweierteams gestartet. Einer läuft hierbei das Schema, der andere Hund liegt in der Zeit in der Ablage. Dazu gibt es vier verschiedene Methoden.Ehe der Sport für Begleithunde es losgeht, melden sich die Hundeführer bei einem […]

Agility (Agi)

Agility ist ein bekannter und beliebter Hundesport, welcher immer mehr Fans unter den Haltern findet. Dieser Sport bietet dem Hund einen optimalen Ausgleich, der vor allem bei Stadthunden mit berufstätigen Hundehaltern bedeutend ist. Ehe nun der Hund zum Agility angemeldet wird, sollte der Halter sich darüber informieren, ob die Sportart Agility dem Hund guttut. In […]

Hundegeschirr Test 2022: Welches ist das beste?

Was zeichnet ein gutes Hundegeschirr aus Während viele Hundegeschirre für die einzelnen Rassen universell anpassbar und einsetzbar sind, gibt es weitere Hundegeschirr-Arten, die nur für spezifische Rassen entwickelt wurden.Die genaue Positionierung des Hundegeschirrs ist dabei von Bedeutung, um dem Tier einen angenehmen Spaziergang zu gestatten und möglichen Verletzungen vorzubeugen. Außerdem sollte das Geschirr weder zu […]

,

Was dürfen Hunde nicht essen? Diese Lebensmittel sind Gift für Hunde

Die meisten Hunde fressen alles, was ihnen vor die Nase kommt. Und als Hundehalter möchte man seinem vierbeinigen Liebling selbstverständlich auch keine leckeren Lebensmittel, welche bestenfalls sogar noch förderlich für seine Gesundheit sind, vorenthalten. Gleichzeitig soll der Vierbeiner natürlich auch nicht vergiftet werden. Darum fragt sich wohl ein jeder Hundebesitzer: „Was dürfen Hunde nicht essen?“ […]

,

Hund zu dick: 5 Tipps fürs Diätmanagement

Wer kennt das nicht? Manche Hunderassen neigen einfach zu Übergewicht, während andere einfach nicht zunehmen wollen. Häufig sind Hunde aufgrund des urbanen Lifestyles ihrer Herrchen und Frauchen übergewichtig, aber es kann durchaus auch organische Ursachen haben. Warum dein Hund zu dick ist, erfährst du in diesem Artikel! Tipp 1: Ausreichend Bewegung Stelle zunächst sicher, dass […]